Skip to content

Neue Pinholes vom Achensee

Heute gibt es einmal wieder ein paar neue Bilder in den Bildergalerien, ich habe gerade die pinholes vom Achensee eingestellt. Die hochformatigen Bilder funktionieren auf einem querformatigen Bildschirm naturgemäß nicht sooo gut, ich lasse sie aber trotzdem mal drin…
Diesmal war auch die 6×17 Vermeer Kamera dabei, eine ganz witzige Konstruktion. Das Panoramaformat gefällt mir im Moment richtig gut, allerdings stosse ich zur Zeit noch mit meinem Drucker an die Grenzen, da der ’nur‘ bis A2 drucken kann.
Ich habe jetzt mal einen Testdruck zu Whitewall geschickt, mal sehen, ob und wie das klappt 😉

Das Arbeiten an den Wasserfällen war gar nicht so einfach, schon auf dem Weg hinunter war ich durchnässt, noch bevor ich überhaupt angefangen hatte. Die Digicam hat praktisch sofort aufgegeben, die Linse war sofort mit Wassertröpfchen bedeckt. Das gab ein paar ganz nette Effekte, die zeige ich unter diesem Beitrag (und ein Bildchen vom ‚making of…‘ ist auch dabei. :D)

Das Wasser war übrigens eisekalt!!!!

Hier geht es direkt zur Galerie ‚pinholes Achensee‘

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.