Skip to content

Kategorie: buntes Leben

Neue Pinholes vom Achensee

Heute gibt es einmal wieder ein paar neue Bilder in den Bildergalerien, ich habe gerade die pinholes vom Achensee eingestellt. Die hochformatigen Bilder funktionieren auf einem querformatigen Bildschirm naturgemäß nicht sooo gut, ich lasse sie aber trotzdem mal drin… Diesmal war auch die 6×17 Vermeer Kamera dabei, eine ganz witzige Konstruktion. Das Panoramaformat gefällt mir im Moment richtig gut, allerdings stosse ich zur Zeit noch mit meinem Drucker an die Grenzen, da der ’nur‘ bis A2 drucken kann. Ich habe jetzt mal einen Testdruck zu Whitewall geschickt, mal sehen, ob und wie das klappt 😉 Das Arbeiten an den Wasserfällen…

weiterlesen ... Neue Pinholes vom Achensee

Leave a Comment

Auf dem Weg zu alten Bäumen

Gestern war ich also wieder einmal unterwegs, ein paar alte Bäume zu aufzuspüren und abzulichten. Diesmal ist das leider nicht allzu gut gelungen, an der ersten Station habe ich zwar wirklich schöne Exemplare gefunden, aber leider waren sie entweder sehr schwierig zu fotografieren, da sie mitten im Wald standen, oder aber, was häufiger der Fall war, sie waren entweder umgefallen oder gekappt worden. Ausserdem hatte ich meine Kamera bei der Inspektion – und es waren praktisch alle Einstellungen ‚verstellt‘, hat mich doch ein wenig Haareraufen gekostet, das alles wieder an meine Wünsche anzupassen. Und so kam ich zwar so zu einem…

weiterlesen ... Auf dem Weg zu alten Bäumen

Leave a Comment

‚querbeet‘ – Die Ausstellung hängt

Haute habe ich im Amtsgericht die Ausstellung gehängt und bin jetzt ziemlich k.o. – aber auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Auch wenn es immer wieder eine Menge Arbeit ist, wenn dann die Serien so zusammengestellt und passepartouriert an der Wand hängen, ist es doch auf jeden Fall die Mühe wert gewesen. Jetzt müsste ich also nicht mehr jede freie Minute im Keller in meinem Arbeitszimmer verbringen – wenn da nicht meine pinholes auf mich warten würden ;-). Als abzusehen war, dass ich mit der Ausstellung im Zeitplan lag, hab ich mich an die lang ersehnte Filmentwicklung der Lochkamera-Bilder aus…

weiterlesen ... ‚querbeet‘ – Die Ausstellung hängt

Leave a Comment

Worldwide Pinhole Photography Day 2015

Der WPPD war ein ganz willkommener Anlass, den Alltag einmal wieder -wenigstens kurz- zu verlassen. Ich habe mir einen Tag Coburg gegönnt. Start war an der Veste, die zum Einen wirklich sehr malerisch über der Stadt liegt und wunderbare Aussichten bietet und zum Anderen nach wie vor eine ‚Bilderbuch-Burg‘ ist. Leider sind die beeindruckenden Kanonen praktisch alle verschwunden, auf denen wir als Kinder herumgeturnt sind. Nur noch ein kleines Geschütz steht einsamin der Gegend herum – kein Vergleich zu den Ungetümen meiner Erinnerung! Auch das Café Windsor gibt es nicht mehr – oder zumidest heisst es nicht mehr so. Verlassen…

weiterlesen ... Worldwide Pinhole Photography Day 2015

Leave a Comment

die ersten pinholes sind entwickelt

Sehr sehr neugierig habe ich die ersten Filme aus den Lochkameras entwickelt – und hab mich gleich verliebt – das waren ganz wunderbar mystische Ergebnisse dabei. Die Wahl des Ausschnitts und auch die Belichtung ist einfacher, als gedacht, die Filme reagieren doch relativ gutmütig auf die Belichtung – es gab eigentlich keine wirkliche Fehlbelichtung (sehr beruhigend!). Die 6×6 Vermeer Kamera hat nicht so wirklich störungsfrei gearbeitet, der Transport (naja, das ist ehrlich gesagt, eher mein Part ;-)) ist wackelig und am Ende hat sich der Film verklemmt… mit dem Wechselsack dann ganz einfach zu retten, aber damit doch ein wenig…

weiterlesen ... die ersten pinholes sind entwickelt

Leave a Comment

Seele tanken

  Ein wunderbarer Tag in meiner Lieblingsstadt, nach kurzem shoppen und Kaffeetrinken in der Sonne am Schlachtensee habe ich den Nachmittag an der Glienicker Brücke verbracht. So ganz kann ich nicht erklären, warum mir dieses Ecke gar so sehr am Herzen liegt (…zu Herzen geht), aber auch diesmal wirkt der Ort seine Magie für mich. Intensive Stunden mit viel Fotografie und anrührenden Stimmungen – Und ein Fazit gibts auch 🙂 oder besser mehrere: – es gibt sehr sehr nette Park-Beaufsichtiger in Berlin mit großem Herz für Frauen mit Lochkameras, – die Vermeer- Kamera hat mich im Stich gelassen:  nächstes mal…

weiterlesen ... Seele tanken

Leave a Comment

Start

 Also, los gehts! Mit Sicherheit noch nicht fertig, aber wie von mir gewohnt, einfach mal loslegen, dann wird sich alles andere schon finden 😉 Die Webseitenerstellung – und Pflege mit Dreamweaver wurde mir einfach zu mühsam, ich benutze das Programm nicht oft genug, um mich wirklich sicher darin zu bewegen und außerdem hat es mich gereizt, mal was neues auszuprobieren… Hier kommt sie nun, die neue Webseite!

weiterlesen ... Start

Leave a Comment